Barrierefreiheit

Fussball ohne Grenzen

 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Young Climathon am 14.12 steht vor der Tür

Gemeinsam mit myclimate richtet der FC Internationale kommenden Donnerstag erstmals einen Young Climathon aus. Der Young Climathon ist eine eintägige Veranstaltung, bei der Schüler:innen der Klassenstufen 9 bis 12 in Gruppenarbeit Lösungen für reale Herausforderungen im Bereich Klimaschutz, sogenannte Klima-Challenges, für die Hauptstadt erarbeiten. In Teams von je fünf Schüler:innen werden Lösungsideen erarbeitet, die im Anschluss im Rahmen eines Pitchs vorgestellt werden. Zu den Challengegebern gehören in dieser erstmaligen Auflage für Berlin der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg, der EUREF-Event, Berlin Recycling und natürlich auch der FC Internationale. Es wird thematisch um die Bereiche Mobilität, Catering/Veranstaltungsmanagement, Abfallwirtschaft sowie Bildung für nachhaltige Entwicklung gehen. Angemeldet sind über 90 Teilnehmende aus folgenden Schulen:
 

  • Ulrich-von-Hutten-Gymnasium

  • Katholische Schule St. Franziskus

  • Freie Interkulturelle Waldorfschule

  • Lilienthal-Gymnasium 

  • Mediencampus Babelsberg

 

Das Event findet ganztätgig am Donnerstag, den 14. Dezember 2023, auf dem EUREF-Campus (Audimax am Wasserturm) statt. Der genaue Programmablauf befindet sich als Download anbei. Der FC Internationale freut sich dabei auch auf die Grußworte von Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann. Finanziell unterstützt wird der Young Climathon von der S-Bahn Berlin.

 

Kontakt:

Anton Klischewski

Koordinator Nachhaltigkeit & Inklusion

01590 197 1548

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 08. Dezember 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Hashtag

LinkedIn dicke Kontur

Insta Icon

Facebook Icon

YouTube Icon