Startseite     Login     Impressum
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Mitgliederversammlung bestätigt Vorstand

26. 03. 2022

Der neue Vorstand ist weitgehend der alte. Die rund 30 anwesenden Mitglieder bestätigten den Vorschlag des neuen und alten Vorsitzenden Gerd Thomas. Ihm zur Seite stehen weiterhin Werner Kawald als 2. Vorsitzender, Oliver Stoltz als 3. Vorsitzender und Oliver Schaumann als Schatzmeister. Neu im Amt als Geschäftsführer ist Ben Kandler, der den Posten vom scheidenden Maksut Kaciran übernimmt. Der bisherige Jugendleiter Stefan Klingberg trat ebenfalls nicht wieder an, künftig wird sich Dirk Lüdtke zusammen mit Saskia Halfenberg und Moritz Kneip um den Nachwuchs kümmern. Yekta Yilmaz bleibt zuständig für Social Media und Schulkooperationen, Georg Froese kommt als Beisitzer neu in den Vorstand, Ibo Yilmaz bleibt Schiedsrichterobmann. Zu Kassenprüfern wurden Joachim Schrader, Roman Kassarnig und Maksut Kaciran bestimmt.

 

Gerd Thomas bedankte sich bei der Johanna-Eck-Schule für die freundliche Aufnahme. Ebenso dankte er allen Haupt- und Ehrenamtlichen des Vereins für ihre Arbeit. Der FC Internationale steht trotz der Pandemie glänzend da, 1280 Mitglieder bedeuten einen Rekord. Leider muss man viele Anfragen in hoher dreistelliger Zahl negativ bescheiden. Es gibt in Schöneberg einfach viel zu wenige Sportstätten. Finanziell geht es dem Verein gut, man ist gut durch die Coronakrise gekommen, nicht zuletzt durch den großartigen Eisatz der Ehrenamtlichen.

 

Mit Linus Gechter hat ein Inter-Gewächs gerade einen Profivertrag bei Hertha BSC unterschrieben. Höhepunkt der letzten Monate waren die Nachhaltigkeits-Zertifizierung und der gewonnene Zukunftspreis des Berliner Sports. Der Nachhaltigkeitsbeauftragte Oliver Brendle zeigte die bisherigen und künftigen Schritte auf und erläuterte, dass es sich beim Thema nicht nur um Bio-Kost oder Bienenbeete handelt. Auch soziale Aktivitäten, Kooperationen, Fairtrade-Produkte, Mädchen-Frauenförderung, Chancengerechtigkeit und Bildung stehen auf dem Programm.

 

Zudem fasste die Versammlung ohne Gegenstimme den Beschluss, den Vorstand mit der Vorbereitung einer Stiftung zu beauftragen. Hiermit will man sich in Zukunft noch stärker gesellschaftspolitisch engagieren. Nachhaltigkeit, Nachbarschaft, Inklusion oder Bildung sind einige der angedachten Handlungsfelder. Der Entwurf der Verträge wird einer außerordnentlichen Mitgliederversammlung vorgelegt. Alle sind aufgefordert, sich aktiv in die Planungen einzumischen.

Am 17.05. finden in der Inter-Arena die Berliner Meisterschaften der Behindertenwerkstätten statt.

Am 11.06. folgt der zweite INTER-Nachhaltigkeitstag.

Am 30.06. ist das Netzwerk Südkreuz zum Sommerfest zu Gast.

Am 03.07. soll der Inter-Kultur-Cup ausgespielt werden.

 

Bild zur Meldung: Mitgliederversammlung bestätigt Vorstand

No racism

 

No racism

Hier folgen Sponsoren.