Startseite     Login     Impressum
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

2. und 3. Herren gewinnen - Ausfall bei 1. und 4. Herren sowie B1

24. 10. 2020

Das Virus verhinderte einige Spiele am Wochenende, da bei einigen Gegnern Spieler positiv getestet wurden. Immerhin konnten die 2. und 3. Herren spielen, beide gewannen kurz vor Schluss. Die Zweite war bei SW Spandau das bessere Team und ging durch George verdient in Führung. Das 1:0 hatte lange Bestand, ehe sich in den letzten Minuten die Dinge überschlugen. Zunächst sorgte ein langer Ball inklusive Stellungsfehler in der 87. Minute zum für Inter bitteren Ausgleich. Doch das sollte es noch nicht gewesen sein. In der 90. Minute zimmerte Jannick einen Freistoß zum umjubelten Siegtreffer für Inter ins Netz. Trainer Dirk Lüdtke war zufrieden und sprach von einem glücklichen, aber verdienten Dreier. Zwei Spiele, zwei Siege - das kann sich sehen lassen. Am nächsten Wochenende kommt mit Buchholz ein Gegner, der sich bisher ebenfalls schadlos hielt.

Die 3. Herren konnten ebenfalls spielen und sprangen sogar an die Tabellenspitze - zumindest. Bei Union 06 ging man durch Zarko früh in Führung, doch die Gastgeber glichen aus. Drei Minuten vor Ende der regulären Spielzeit machte wieder Zarko mit dem zweiten Treffer den Dreier perfekt. Zur Belohnung gibt es für einen Tag die Tabellenführung und auch im vierten Spiel einen Sieg. Nicht so viel Glück hatte die C1, die zwar auch 1:2 spielte, aber als Heimteam gegen Dynamo keinen Punkt einfahren konnte.

Die A1 lag gegen JFC schon mit 0:2 hinten, doch man gab sich nicht auf. Mohamad brachte sein Team wieder ran, doch der Ausgleich wollte nicht fallen. In der Nachspielzeit gab es dann noch einen Freistoß, den Johann aus fast 50 Metern vor das Tor brachte, wo er Jascha fand. Dieser brachte den Ball tatsächlich zum Ausgleich über die Linie, womit die Niederlagenserie endlich gerissen war.

 

Hoffen wir, dass wir am nächsten Wochenende wieder mehr Spiele sehen können. Bis dahin bleibt alle gesund, wascht und desinfiziert die Hände, tragt Maske (nicht zuletzt in den Kabinen) und haltet Abstand. Es wäre eine große Hilfe, wenn ihr das einfach von alleine und ohne vorherige Mahnung einhalten würdet. Vorstand und Platzwarte wären dafür mehr als dankbar.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 2. und 3. Herren gewinnen - Ausfall bei 1. und 4. Herren sowie B1

Seite wurde nicht gefunden.
...

...

No racism