Startseite     Login     Impressum
 

Fanshop

Link verschicken   Drucken
 

BFV-Präsident antwortet INTER im Tagesspiegel

24.08.2019

Der Tagesspiegel bat die beiden Vorsitzenden Bernd Fiedler (Stern 1900) und Gerd Thomas (FC Internationale), ein Positionspapier zur Nominierung des neuen DFB-Präsidenten zu schreiben.

 

Hier das Ergebnis: https://www.tagesspiegel.de/sport/protest-gegen-designierten-dfb-praesidenten-es-muss-einen-alleingang-der-amateure-geben/24917104.html


Eins muss vorab gesagt werden: Die beiden Autoren sind nur für den Text unter ihren Namen, nicht aber für die Überschrift und die Unterzeile verantwortlich. Beide fordern keinen Austritt der Amateure aus dem DFB, sondern wünschen sich vielmehr Reformen innerhalb des Verbands. Der in der Headline suggerierte Alleingang ist nicht als Trennungsvorschlag von Amateuren und Profis zu verstehen. Diese Vokabel könnte irreführend sein. Gleichwohl sind die Autoren der Meinung, dass es so wie bisher nicht weitergehen kann und die Position der Basis dringend gestärkt werden muss. Dass der DFB in seiner jetzigen Verfasstheit dazu in der Lage ist, darf bezweifelt werden.
Einige Tage später antwortete BFV-Präsident Bernd Schultz im Tagesspiegel. Einen Kommentar vom Vereinsvorsitzenden des FC Internationale gibt es unter dem Text.

 

https://www.tagesspiegel.de/sport/reaktion-des-berliner-fussball-verbands-bei-uns-ist-nichts-intransparent/24932904.html

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: BFV-Präsident antwortet INTER im Tagesspiegel

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Hier findet ihr den Vorstand, sowie die richtigen Ansprechpartner beim FC Internationale!

Hier folgen Sponsoren.